Zum Inhalt springen

Seminare & Konferenzen

Im Bereich Seminare & Konferenzen werden eben solche organisiert.

Ein ELSA-Seminar ist eine nationale oder internationale Zusammenkunft von Jurastudenten, Referendaren, jungen Juristen oder anderen Interessierten. Ziel ist die akademische Erörterung eines Themas, die Problematisierung und die Erarbeitung von möglichen Lösungsansätzen. Den Rahmen dafür können Vorträge sowie Podiumsdiskussionen bilden. Hier habt ihr jederzeit die Möglichkeit an den Veranstaltungen der anderen Lokalgruppen teilzunehmen.

Eine ELSA-Konferenz bietet zusätzlich die Möglichkeit ein Thema verstärkt interaktiv in Form von Workshops zu erarbeiten. Die verschiedenen kulturellen Hintergründe junger Juristen, aus ganz Europa, ermöglichen interessante Diskussionen über eine Vielfalt von Themen. Daher nutze Deine Chance und schau bei unseren Events wann die nächsten Seminare und Konferenzen stattfinden!

Darüber hinaus gibt es aber noch viele andere Veranstaltungen, welche in diesen Bereich fallen. Zum Beispiel gibt es Podiumsdiskussionen zu aktuellen Themen, Vorträge zu spannenden Rechtsgebieten oder aber auch Workshops zum Verbessern der eigenen Soft Skills.

Podiumsdiskussionen greifen zumeist ein sehr aktuelles und vor allem umstrittenes Thema auf. Durch die Einladung von Fachleuten mit verschiedenen Auffassungen, bieten diese Veranstaltungen die Möglichkeit, verschiedene Seiten der Thematik bis in die Tiefe zu beleuchten.

ELSA Gruppen organisieren Vorträge in Zusammenarbeit mit Referenten aus der Wissenschaft oder Praxis zu den verschiedensten Themen. Versucht wird dabei immer, dass die Themenauswahl aktuell ist und einen Nutzen für die Fortbildung aufweist. So lassen sich Einblicke in die unterschiedlichsten Rechtsgebiete gewähren.