Zum Inhalt springen

Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder von ELSA-Frankfurt am Main e.V.,

ein Großteil unserer Amtszeit liegt bereits hinter uns und wir blicken auf spannende und interessante Monate zurück.
Als eine der größten Veranstaltungen zum Abschluss der laufenden Amtszeit steht unsere Mitgliederversammlung an, zu welcher wir Euch hiermit herzlichst einladen möchten.
Insbesondere für neue Mitglieder und Erstis ist die Mitgliederversammlung immer sehr interessant, da Ihr hier einen direkten Einblick in unsere Arbeit erhalten könnt und aktiv mit über die Zukunft unseres Vereins entscheiden könnt.

Wir möchten Euch an dieser Stelle herzlichst bitten, sehr zahlreich zur Mitgliederversammlung zu erscheinen, da wir einige sehr dringliche Punkte besprechen wollen, für die unsere Satzung eine Mindestanzahl an anwesenden Mitgliedern vorsieht. Um die Handlungsfähigkeit unserer Vereinigung auch für die Zukunft sichern zu können, bedürfen diese Punkte einer schnellen Klärung.
Es handelt sich hierbei um diverse Änderungen unserer Satzung, da diese noch aus den Anfängen von ELSA aus den 80er Jahren stammt und somit veraltet ist.

Dies ist nun der dritte Versuch eines Vorstandes, die Satzung zu ändern und bisher sind wir immer an der Mindestanzahl der Anwesenden gescheitert. Aufgrund der stets wachsenden Mitgliederzahl wird es in Zukunft nahezu unmöglich sein, die erforderte Anzahl an anwesenden Mitgliedern zu erreichen. Dies ist in anderen Fakultätsgruppen bereits passiert und hat zu einem erschwerten Arbeiten geführt, was wir im Sinne Aller vermeiden wollen.

Daher nochmal die Bitte, dass Ihr möglichst zahlreich zur Mitgliederversammlung kommt!

Die Mitgliederversammlung wird am Dienstag, den 27.06.2017 um 18 Uhr in Raum SH 2.106 stattfinden.
Für Essen und Trinken ist gesorgt!

Im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung steht sicherlich die Wahl des Vorstandes von ELSA-Frankfurt am Main e.V. für das Amtsjahr 2017/2018. Habt Ihr Euch schon mal Gedanken darüber gemacht, über die Geschicke von ELSA im Vorstand mitzuentscheiden und aktiv die Zukunft der Vereinigung zu gestalten?

Solltet Ihr es nicht zur Mitgliederversammlung schaffen, könnt Ihr Eure Stimme übertragen. Wir bitten Euch von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen, solltet Ihr nicht anwesend sein können und die Übertragungen in unser Postfach im RuW einzuwerfen. Bitte seht davon ab, die Stimmübertragung eingescannt per Mail an uns zu senden, weil wir diese aus rechtlichen Gründen nicht verwerten können.

Eine Stimmübertragung ist gem. § 14 Abs. 3 S. 2 der Satzung von ELSA-Frankfurt am Main e.V. möglich. Auf ein Mitglied können maximal zwei Stimmen übertragen werden.
Eine Vorlage für die Stimmübertragung findet Ihr hier in der Veranstaltung.

Wir freuen uns darauf, viele von Euch auf der Mitgliederversammlung begrüßen zu dürfen!

Zurück